Unterricht im Lockdown ab 22. November

Ab Montag gelten für den Schulbetrieb diese Regeln:

Der Unterricht läuft normal nach Stundenplan weiter. Auch die Nachmittagsbetreuung findet so wie immer statt. Unser Hygienekonzept hat sich bisher bewährt und bleibt daher unverändert aufrecht.

Wenn Sie Ihr Kind dennoch zu Hause betreuen möchten, informieren Sie bitte die Lehrkraft ihres Kindes. Von ihr erhalten Sie auch Informationen über den durchgenommenen Stoff.

Bitte beachten Sie, dass das Betreten des Schulhauses nur für unsere Schulkinder und das Personal gestattet ist!